Herzlich Willkommen auf dem Online-Bewerberportal des IFAK Instituts!

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Tätigkeit als freie/r Interviewer/in für das IFAKInstitut GmbH & Co. KG in Taunusstein. Die Tätigkeit als Interviewer ist freiberuflich und kein 450-Euro-Job oder Mini-Job. Für das freie Mitarbeiterverhältnis besteht keine Sozialversicherungs- oder Lohnsteuerpflicht.

    Folgende freie Interviewer suchen wir:

    • Interviewer(innen) in Privathaushalten am Wohnort (bzw. in Wohnortnähe) oder am POS (in Wohnortnähe)
    • Interviewer(innen) auf Flughäfen

    Informationen zum Datenschutz bei Bewerbungen um die Auftragsvergabe

    Sie haben nun die Möglichkeit, sich über unser Online-Bewerberportal für die Auftragsvergabe zu bewerben. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erheben, verarbeiten und speichern wir Informationen von Ihnen. Wir fragen Sie nur nach den Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Interesse an einer freiberuflichen Tätigkeit als Interviewer stehen. Hierzu zählen u.a. Ihre Kontaktdaten, die wir für die Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigen. Folgende Informationen benötigen wir von Ihnen:
    • Vollständiger Name
    • Adressdaten
    • Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Telefon-/Mobilnummer
    • Geburtsdatum
    • Erfahrungen im Führen von Marktforschungsinterviews
    • Erfahrung im Bedienen von Notebooks und Tablets
    • Sprachkenntnisse (nur für Flughafen-Interviewer)

    Wenn Sie das Bewerbungsformular ausgefüllt haben und Ihre Bewerbung zu uns schicken, erhalten Sie automatisch eine Bestätigungsmail an die von Ihnen im Bewerberportal angegebene E-Mail Adresse mit unseren vollständigen Datenschutzinformationen und den Ansprechpartnern bei IFAK.

    Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten haben, diese korrigiert, ergänzt bzw. gelöscht haben wollen oder Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen wollen, dann wenden Sie sich bitte mit der Angabe Ihres vollständigen Namens per Mail an interviewer@ifak.com. Ihr Ansprechpartner ist Herr Alexander Schmidt, Division Manager IFAK Field Services.

    Wer bei IFAK bearbeitet Ihre Daten?

    Ihre Bewerbung wird ausschließlich von den Personen bearbeitet, die für die Anwerbung, Auswahl und Schulung von freien Interviewern relevant sind. Diese Personen sind Herr Alexander Schmidt, Division Manager IFAK Field Services, Frau Yvonne Rönisch, Assistant IFAK Field Services, und Frau Kerstin Harth, IFAK Corporate Communications. Wenn Sie sich für die Auftragsvergabe an Flughäfen bewerben, werden Ihre Daten vom Koordinator des jeweiligen Flughafens bearbeitet. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter und Koordinatoren von IFAK sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren. Die Verarbeitung der Daten findet ausschließlich in Deutschland statt.

    Der Ablauf des Bewerbungsverfahrens

    Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, wird ein IFAK Mitarbeiter bzw. ein Koordinator zeitnah Kontakt mit Ihnen per Mail oder Telefon aufnehmen. Danach nehmen Sie an einer Online-Schulung teil. Hierfür senden wir Ihnen per Mail einen Link zur Schulungsplattform. Je nach Studie erfolgen noch weitere praktische Einweisungen. Wenn Sie wollen, nehmen Sie sich nun ein paar Minuten Zeit und füllen Sie das Bewerbungsformular aus. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

    Ihr Team von IFAK!

    Sie wollen Interviewer(in) bei IFAK werden?
    Folgende Bereiche bieten wir Ihnen an:
      info
      info
    Kontakt Impressum Datenschutz

    Diese Webseite ist optimiert für Mozilla Firefox (1280x1024)
    Copyright 2019 by IFAK Institut GmbH & Co KG Taunusstein